Unser Ensemble, 1971 als Kinder- und Jugendtanzensemble von Frau Isolde Bamme gegründet und seit 1997 Mitglied der TSG GutsMuths 1860 e.V., wartet mit einem vielseitigen und anspruchsvollen Repertoire von Klassik bis Moderne auf. 

Etwa 150 Mädchen und Jungen trainieren unter der Leitung von Frau Corina Ehrig. Sie war selbst 14 Jahre Tänzerin in unserem Ensemble, bevor sie an der Theaterhochschule "Hans Otto" in Leipzig Tanzpädagogik studierte. Zusätzlich absolvierte sie ein Studium in New York und unterrichtete an der Palucca Schule Dresden, Außenstelle Leipzig. Seit 2003 ist sie die künstlerische Leiterin des Tanzensembles Quedlinburg.

 

Höhepunkt unserer Arbeit sind unsere Tanzgalas zum Schuljahresabschluss. Im Quedlinburger Theater werden in einem zweistündigen Programm die beliebten Klassiker ebenso wie die neu erarbeiteten Tänze präsentiert. Die ballettbegeisterten Quedlinburger und Gäste sorgen alljährlich für ein ausverkauftes Haus.Seit 2003 gestalten wir jeweils im Frühjahr ein eigenes Programm im Schlosstheater Ballenstedt, zu dem wir uns Gäste einladen. So standen wir gemeinsam mit dem Collegium musicum und dem Fritz-Prieß-Chor Quedlinburg, mit der In-Takt- Theatergruppe und dem Gospelchor des Blankenburger Gymnasiums sowie den Swingharmonikern des Kammerorchesters Wernigerode auf der Bühne.